Produktionstechnik Sachsen 2019
Online Magazin

Navigation

Avedon ist neuer Gesellschafter bei SLF Fraureuth

Beteiligungsgesellschaft erwirbt zusammen mit den Gründern den Spindel- und Wälzlagerhersteller

Im Rahmen einer Nachfolgelösung ist Avedon Capital Partners als neuer Gesellschafter in die Spindel- und Lagerungstechnik Fraureuth GmbH SLF eingetreten. Die vier Gründer von SLF halten weiterhin Minderheitsanteile an dem Hersteller von Spezialspindeln und Wälzlager.

Die drei Gründer, welche noch in Führungspositionen im Unternehmen aktiv sind, werden zukünftig ihre operativen Aufgaben und Verantwortungen sukzessive reduzieren. Die Erfahrungsträger und Avedon unterstützen den Wachstumsplan von SLF. Die Position des „Hidden Champions“ im Technologiemarkt für Spindeln und Wälzlager soll insbesondere durch einen Fokus auf attraktive Endmärkte, weiteres Wachstum bei direkten OEM-Kunden sowie internationales Wachstum nachhaltig gestärkt werden.
Dr. Frank Schlegel, Gründer und Geschäftsführer der SLF, betont, dass es im Zuge des Nachfolgeprozesses von Anfang an wichtig war, einen Mehrheitseigner zu finden, „der sich in unserer Branche auskennt und der sicherstellt, dass unsere Mitarbeiter am Standort langfristig eine Zukunft haben.“
Hannes Hinteregger, Partner bei Avedon, fügt hinzu, das SLF als „Hidden Champion“ des deutschen Mittelstandes auf eine beeindruckende Erfolgsgeschichte zurückblickt und Avedon stolz ist, den zukünftigen Wachstumspfad der SLF gemeinsam mit den Gründern begleiten zu dürfen. Dabei werde man die Erfahrungen mit Nischenunternehmen in Industrie und Technik sowie insbesondere im Bereich der Präzisionskugellagerbranche nutzen, um die Internationalisierung sowie weitere Spezialisierung der SLF auszubauen.
Der Standort in Fraureuth blickt auf eine mehr als 60-jährige Historie zurück. Unter Führung der vier Gründer hat sich SLF von einem Kleinbetrieb mit 29 Mitarbeitern im Jahr 1993 zu einem führenden Hersteller von Spindeln und Wälzlager mit heute 347 Mitarbeitern und einem Umsatz von ca. 49 Millionen Euro entwickelt.

www.slf-fraureuth.de